...loading..

Motzener Straße 26 b Berlin 12277

+49 30 710 96 45 - 50

Gestricke

Mesh-Tapes

Mesh-Tapes

Mesh-Tapes werden insbesondere für die Abschirmung elektrischer Kabelbaugruppen verwendet. Die Flexible Struktur passt sich während des Wickelvorgangs flexibel an unregelmäßige Oberflächen und Konturen an und nützlich gegen statische Entladungen (ESD). In der Regel werden Bänder aus Zinn-Kupfer-Stahl eingesetzt, auf Wunsch kann aber auch Zinn-Kupfer, Edelstahl, Monel oder Aluminium geliefert werden.

Für optimale Ergebnisse empfehlen wir eine Wicklung mit 50% Überlappung. 

Leichtdruck-Dichtungen

Leichtdruck-Dichtungen

Unsere Leichtdruck-Dichtung wurde als preiswerte und leicht zu verarbeitende HF-Dichtung wurde sie speziell für den kommerziellen Bereich entwickelt und zeichnet sich dadurch aus, dass bei geringen Schließkräften eine sehr gute Abschirmung erreicht wird. Sie kann in eine Nut eingelegt oder – mit doppelseitigem Klebeband versehen – einfach auf die zu dichtende Fläche aufgeklebt werden. Neben der HF-Schirmung von ca. 60 dB bei 30 MHz bis 1 GHz wird sogar eine Dichtigkeit gegen Staub und Wasser erzielt.
Der eigentliche Korpus besteht aus Polyurethan-Schaum, der mit einem leitfähigen Gestrick aus versilbertem Nylon überzogen ist. Die Dichtung verfügt über eine ausgezeichnete Rückstellkraft.
Lieferform: als Endlosband auf Rolle, mit oder ohne selbstklebendes Klebeband.

 

Kombi-Shield

Kombi-Shield

Kombi-Shield besteht aus einer Mesh- oder Mesh-Elasto Dichtung, die seitlich mit einer geschäumten oder festen elastomeren Dichtung verbunden ist. Der Elastomerstreifen kann mit oder ohne Klebeband geliefert werden. Standard ist Meshgewebe (Voll-Metallgestrick) mit seitlichem Band aus Elastomerschaum. Ausführungen mit Mesh-Elasto sind meist kundenspezifisch. Mesh-Elasto ist ein umstrickter Elastomerkern aus Neopren oder Silikon bzw. Silikonschaum. Das Gestrick besteht meist aus V2A oder Monell. Durch den weichen Kern ist Mesh- Elasto anschmiegsamer als reines Meshgewebe. Durch die Kombination von Mesh- bzw. Mesh-Elasto mit einem Außenstreifen aus Elastomer erreicht man sowohl eine gute EMI/EMP Abschirmung als auch einen guten Umweltschutz gegen Staub und Wasser.

Mesh Dichtungen

Mesh Dichtungen

Mesh-Dichtungen sind eine verformbare EMI /EMP/HF Abschirmung aus Drahtgestrick. Sie können in rechteckigen oder runden Querschnitten geliefert werden. Durch die gestrickte Form mit vielen kleinen Maschen verfügt dieses Material über eine ausgezeichnete Elastizität und Anpassungsfähigkeit. Dadurch sind gute Kontaktfähigkeit und Abschirmung garantiert.

Erhältlich in sieben Grundmaterialien: Monel (eine Kupfer-Nickel-Legierung), verzinnter kupferplattierter Stahl, Edelstahl, Berylliumkupfer, verzinntes Kupfer und Aluminium. Das Drahtgestrick wird entweder als Endlosband auf Rolle oder einbaufertig als geschlossener Ring nach Kundenzeichnung geliefert.

Es gibt keine Temperaturbegrenzung für den Einsatz und optional kann eine Ausführung mit drucksensitiven Klebstoff angeboten werden. Rund- oder Doppelrundgestricke werden zur leichteren Befestigung auch mit angestrickter Befestigungsleiste geliefert.

Mesh-Elasto (Gestrick Dichtungen mit Elastomer-Kern)

Mesh-Elasto (Gestrick Dichtungen mit Elastomer-Kern)

Dichtungen aus Drahtgestrick mit Elastomer-Einlage sind ein Kombiprodukt aus EMV- und Umweltdichtung. Die Dichtung besteht aus einem runden oder rechteckigem Elastomerkern (Neoprenschaum, Silikonschaum oder –schlauch), der ein- bzw. zweilagig mit Draht umstrickt sind. Das Drahtgestrick sorgt für die EMV-Abschirmung, , der Elasto-Kern ergänzt Elastizität und Kontaktfähigkeit durch eine hohe Rückstellkraft und dichtet zusätzlich gegen Staub und Wasser ab. Auch bei diesen Dichtungen kann das Material für die Gestricke unter den Varianten Kupfer-Beryllium, verzinnter verkupferter Stahldraht, Edelstahl, Monel oder Aluminium gewählt werden.

Ultra-Leichtdruck-Dichtungen

Ultra-Leichtdruck-Dichtungen

Ultraleichtdruck-Dichtungen wurden speziell für Abschirmungsanwendungen entwickelt, bei denen eine Dichtung mit sehr geringem Druckwiderstand erforderlich ist. Eine Schicht feines Monel-Drahtgeflecht, das über einem Urethanschaum geringer Dichte gestrickt ist, ergibt eine hervorragende Kombination aus EMV Abschirmleistung und mechanischen Eigenschaften. Optional kann die Dichtung auch mit Haftklebstoff und/ oder endlos auf Rolle geliefert werden.

Textildichtungen

Textildichtungen

Textildichtungen bestehen aus einem elastischen Schaumstoffkern, der mit leitfähigem Gewebe verklebt ist.
Mit Ni/Cu oder Ni/Cu+ Carbon metallisiertes Nylongewebe über Urethan- oder Neoprenschaum bietet eine gute EMV-Abschirmung und Dichtung gegen Luft, Licht und Staub.
Durch die Ripstop- Gewebestruktur haben die abgeschnittenen Enden selbstterminierende Eigenschaften. Die Dichtungen sind einfach in der Anwendung, leicht zu installieren und für Metallgehäuse oder metallisierte Kunststoffe geeignet. Mehr als 70 verschiedene Profile bieten eine unbegrenzte Auswahl für jede Anwendung. Alle Profile sind mit UL94-V0-Spezifikationen erhältlich.
Auslieferung erfolgt mit oder ohne doppelseitiges Klebeband, auf Rollen oder zugeschnitten und einbaufertig nach Vorgabe.

Elastische Dichtungsringe & Scheiben

Elastische Dichtungsringe & Scheiben

Dichtungsringe & Scheiben aus aus verschlungenen Metalldrähten haben eine hohe elektrische und thermische Leitfähigkeit sowie vibrations- und schlagreduzierenden Eigenschaften. Auch bei niedriger Verschlusskraft wird eine geringe Impedanz von üblicherweise > 0,02 Ohm erreicht.
Die Federkraft wird durch spezifische Dichte des Metallgestricks (Monel, Kupfer-Beryllium, verzinnter Kupfer-Stahl, Edelstahl oder Aluminium) und dessen Schlingenstruktur definiert.
Maßgeschneiderte Formen können auf Anfrage umgesetzt werden.

Leitfähige Gewebe & Textilien

Leitfähige Gewebe & Textilien

Unter leitfähigen Textilien verstehen wir nickelbeschichtete und elektrochemisch imprägnierte, nicht gewebte Polyesterstoffe, die sich durch ein niedriges Volumen und/oder geringen Oberflächenwiderstand auszeichnen.
Mit dem Einsatz dieser flexiblen Dichtungen können Unregelmäßigkeiten der Oberflächen ausgeglichen werden. Die glatte und ebene Oberfläche stellt den Stromdurchgang sicher.  Das Material dient als Umweltdichtung gegen Staub und Feuchtigkeit, hat Ripstop-Eigenschaften und kann auf Wunsch mit rückseitigem Klebefilm geliefert werden.
Die Dichtungen können auch nach Kundenzeichnung gestanzt werden.